Die Philosophie der Aufklärung - und ihre Auswirkungen auf Bayern

Die Philosophie der Aufklärung - und ihre Auswirkungen auf Bayern

Bildungsabo

Mi., 26.04.23 von 18.00-21.00 Uhr


Antoniussaal, Campus St. Michael, Vonfichtstraße 1, 83278 Traunstein

Referent/in
  • Dr. Norbert Wolff, Referent Dr. Norbert Wolff

Kursnummer : 34550

€ 35.00


Anmeldestelleninformation: KBW, Tel. 0861/ 6 94 95
Reihe: Und mehr ... Kultur
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Die Philosophie der Aufklärung gehört zu den geistigen Wurzeln des modernen Europa und hat sich in vielfältiger Weise auf Politik, Religion und Alltagsleben ausgewirkt - auch in Bayern. Mit unserer südostbayerischen Region sind die Namen aufgeklärter Persönlichkeiten wie Franz Seraph von Kohlbrenner (Autor, * 1728 in Traunstein), Heinrich Braun (Schulreformer, * 1732 in Trostberg) und Hieronymus Graf Colloredo (Fürsterzbischof von Salzburg, * 1732 in Wien) verbunden.
Im Vortrag sollen insbesondere folgende Fragen behandelt werden:
- Was ist die Aufklärung?
- Was sind ihre wichtigsten Themen/Ideen?
- Was hat es mit dem Begriff "Katholische Aufklärung" auf sich?
- Welche konkreten Auswirkungen hatte die Aufklärung auf das Leben der Menschen in Bayern?

Termine
Mi, 26.04.2023 18:00-21:00 Uhr