Kircherl-Geheimnisse

Flyer zum Download

Gewinnen Sie mit Archäologie, Geschichte, Musik und Restaurierung einen neuen Blick auf alte Kircherl im Chiemgau! Möglich machen das die nagelneuen, 2-stündigen Kircherl-Geheimnis- Exkursionen.

Kirchen, egal wo sie stehen, sind nicht nur ein Zeugnis des Glaubens, sondern erzählen immer auch viele Geschichten über den Ort, an dem sie stehen, und über die Zeit, in der sie gebaut wurden. Die neue Reihe "Kircherl-Geheimnisse" mit jährlich insgesamt vier Terminen zwischen Juni und Oktober setzt genau hier an und stöbert in den Geheimnissen von vier Kircherln im Chiemgau.

Dabei bieten spezialisierte Referenten nach einer allgemeinen kurzen Kirchenführung jeweils spezifische Einblicke in die Besonderheiten der Kirche.

Außerdem gibt´s nach der Exkursion jeweils Einkehrtipps in örtliche Gaststätten. Treffpunkt ist jeweils die Kirche vor Ort.

 

Ansprechpartnerin: Andrea Rosenegger, Theologische Referentin, rosenegger(at)kbw-traunstein.de

Laden ... bitte warten