Resilienz: Kinder stark machen

Resilienz: Kinder stark machen

Was Kinder für eine psychisch gesunde Entwicklung brauchen

Do., 24.06.21 von 09.00-16.00 Uhr


Kardinal-Döpfner-Saal, Campus St. Michael, Vonfichtstraße 1, 83278 Traunstein

Referent/en
  • Marco Balonier, Referent, Supervisor, Sozialpädagoge Marco Balonier

Kursnummer : 32130

€ 76.00


Anmeldestelleninformation: KBW, Tel. 0861/ 6 94 95
Reihe: Pädagogische Fortbildungen
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Der Forderung nach optimaler Förderung werden häufig unbewusst die emotionalen Bedürfnisse der Kinder geopfert. Was aber braucht ein Kind für eine gesunde und die Persönlichkeit stärkende Entwicklung und wie kann es gelingen dem Förderwahnsinn zu entkommen?
Im Seminar geht es um Möglichkeiten der praktischen Umsetzung im Berufsalltag und die Schärfung des Bewusstseins für die kindlichen Bedürfnisse und die Bedeutung der emotionalen Entwicklung.
Wie können Kinder unterstützt werden: einerseits in ihrem Streben nach Verbundenheit und andererseits nach Autonomie und Selbstständigkeit? Und wie können Kinder in ihrer Selbstwahrnehmung gefördert werden? Dazu braucht es kommunikative Fähigkeiten, eine bedürfnisorientierte Sprache, wie z.B. die Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg, ebenso wie Ideen zur praktischen Gestaltung des pädagogischen Alltags und Interaktionen mit den Kindern.
Hierzu werden auch theoretische Betrachtungen u. a. aus den Bereichen Neurobiologie und Entwicklungspsychologie, der Resilienz- und Bindungsforschung herangezogen.

Termine
Do, 24.06.2021 09:00-16:00 Uhr