Wie geht es nach Corona weiter mit unserem Wohlstand?
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich. Anmeldung ist gesperrt

Wie geht es nach Corona weiter mit unserem Wohlstand?

Do., 04.02.2021 um 19.30 Uhr


Kath. Pfarrzentrum, Kirchberggasse 8, 83324 Ruhpolding

Referent/en
  • Ewald Kleyboldt, Referent, Diplom-Volkswirt

Kursnummer : 31599

€ 0.00
Anmeldestelleninformation: nicht erforderlich
Reihe: Und mehr ... Umwelt-Friede-Gesellschaft
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Wir leben in einer Phase des Umbruchs. Klimawandel, Digitalisierung und Automatisierung, Entlassungen in der Automobilindustrie beherrschten schon vor Corona die Schlagzeilen. Die Coronapandemie hat die deutsche, die europäische und die Weltwirtschaft in eine tiefe Krise gestürzt. Die Bundesregierung und die Europäische Union hat große Rettungspakete geschnürt, um die Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen. Was bewirken diese Pakete und sind sie geeignet uns in eine bessere Zukunft zu führen? Was kennzeichnet unser derzeitiges Wirtschafts- und Wohlstandsmodell? Wie wird der Wohlstand überhaupt gemessen? Worauf beruht dieses Modell und ist es zukunftsfähig bzw. nachhaltig? Was sind mögliche Alternativen? Wie könnte ein "gutes Leben" für alle aussehen, das auf weniger Ressourcen- und Naturverbrauch und nicht mehr auf fossilen Energien beruht? Spannende Fragen, über die eine Diskussion auch nach Corona lohnt.

Kooperation
Pfarrgemeinderat

Termine
Do, 04.02.2021 19:30 Uhr