Forum Gemeinwohlökonomie

Forum Gemeinwohlökonomie

Vortrag, Podium und Messe mit 15 Gemeinwohlunternehmen

Freitag, 29.11.2019, 16:00 Uhr
Theatersaal, Campus St. Michael, Kardinal-Faulhaber-Straße 6, 83278 Traunstein

Referent/en :

Judith Zahn, Organisationsentwicklerin

Wilfried Knorr, Geschäftsführer Herzogsägmühle

Kursnummer : 30729

€ 7.00


Anmeldestelleninformation: KBW, Tel. 0861/6 94 95

Das Forum Gemeinwohlökonomie ist das Netzwerktreffen für interessierte oder aktive Unternehmen in der bayerischen Gemeinwohlökonomie. Die Gemeinwohlökonomie ist eine Wirtschaftsform, die Werte wie ökologische Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit, Solidarität oder Transparenz in die Bewertung von Unternehmen einfließen lässt. Durch das Werkzeug der Gemeinwohlbilanz werden diese Aspekte in den Unternehmen erfasst und mit Punkten bewertet. An der Gemeinwohlmesse stellen sich ab 16 Uhr Unternehmen, die die Gemeinwohlbilanz bereits erstellt haben, für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Ab 18 Uhr zeigt Wilfried Knorr - Direktor der Herzogsägmühle die Wirkung, den Arbeitsaufwand und die Konsequenzen einer Gemeinwohlbilanz an seinem Unternehmen auf. Um 19 Uhr erhalten bayerische Unternehmen in einem feierlichen Akt das Zertifikat für ihre Gemeinwohlbilanzierung. Um 21 Uhr klingt die Veranstaltung, mit der weiteren Gelegenheit sich zu vernetzen, aus.

Ablauf:
16 Uhr Gemeinwohlmesse
18 Uhr Vortrag Wilfried Knorr
19 Uhr Zertifikatsfeier
21 Uhr Netzwerken

Kooperation
Gemeinwohl Jetzt

Termine
Fr, 29.11.2019, 16:00-22:00 Uhr